Forschung und Entwicklung

Quote.png

Seit ihrer Gründung ist die Jähnig GmbH durch einen hohen Innovationscharakter geprägt. Mit einer umfassenden Denkweise vom Verfahren über die Technik bis hin zu Produkten arbeiten wir stets an der Festigung bzw. Stärkung unserer Marktposition. Bei Forschungseinrichtungen und Firmen haben wir uns als beliebter Kooperationspartner etabliert.

Ein Mitarbeiter der Jähnig GmbH führt Bohrungen aus.

2,5 Mio.

Bohrmeter

1 Mio. 

Quadratmeter 

Sicherungsnetze

30 Jahre

ohne

Gewährleistungs-anspruch

 

600 Tage

Qualifikation

pro Jahr

Basaltnetz

Entwicklung von hochfesten, dehnungsarmen mineralischen Netzstrukturen zur Anwendung in der Geotechnik; Entwicklung, Berechnung und Konstruktion von Basaltnetzen und deren Befestigungssystemen für unterschiedliche Anwendungen

Fördermittelgeber

AiF Projekt GmbH

Förderkennzeichen

ZF4024204CJ8

Drän-Stabilisierung

Technisch-Biologische Drän-Stabilisierungs-Verfahren für bestehende Geländesprünge, Böschungen und Hänge; Entwicklung und Erprobung von Drän-Stabilisierungs-Verfahren zur Sicherung und Verstärkung von Böschungen und Geländesprüngen.

Fördermittelgeber

AiF Projekt GmbH

Förderkennzeichen

KK5093301LU0

Datenverarbeitungsystem

Leistungen zur Markteinführung für das Projekt – Entwicklung eines modularen, baustellentauglichen Mess- und Datenverarbeitungssystems für Universalbohrgeräte im Spezialtiefbau zur Realisierung eines effizienten Baustellenmanagements als Baustein einer BIM-Lösung für den Tiefbau, Entwicklung, Aufbau und Validierung eines erweiterbaren Sensor-Systems zur automatischen Bohr- und Maschinenparametererfassung

Fördermittelgeber

AiF Projekt GmbH

Förderkennzeichen

KM4024203

SwanRisk

Verbundprojekt Client II: SwanRisk – Risikomanagement von Naturgefahren durch Monitoring und Risikomodelle in Swanetien (Georgien); Vorhaben: Sicherungskonzepte

Fördermittelgeber

Projektträger Jülich Forschungszentrum Jülich GmbH

Förderkennzeichen

03G0904F

Hermes

Hermes – Nachhaltige Ertüchtigungsverfahren – Umweltingenieurtechnische Verfahren zur nachhaltigen Instandsetzung natürlicher Ressourcen

Projektträger Jülich Forschungszentrum Jülich GmbH

Fördermittelgeber

Sächsische Aufbaubank

Förderkennzeichen

1535379099414

  • Grau LinkedIn Icon
  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube