Sonderlösung

Quote.png

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. Wir tüfteln gemeinsam mit dem Bauherrn, um auch bei schwierigen Bauaufgaben die praktikabelste und kostengünstigste Lösung zu finden.

Mitarbeiter der Jähnig GmbH bohren an der Augustudbrücke in Dresden.

2,5 Mio.

1 Mio. 

30 Jahre

600 Tage

Bohrmeter

Quadratmeter 

Sicherungsnetze

ohne

Gewährleistungs-anspruch

 

Qualifikation

pro Jahr

Dresdner Zwinger

Das Sächsische Immobilien- und Baumanagement SIB hat gemeinsam mit den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden eine mehrjährige und schrittweise Sanierung der Dresdner Gemäldegalerie Alte Meister im Zwinger durchgeführt.

U.a. entstand ein unterirdischer, in die Ausstellung integrierten Durchgang im Untergeschoss. Die Bauarbeiten erfolgten bei laufendem Museumsbetrieb, unter äußerst beengten Platzverhältnissen. Der Denkmalschutz musste beachtet und vorhandene Leitungen durften nicht beschädigt werden.

Augustusbrücke

Die Augustusbrücke ist mit über 100 Jahren eine der ältesten der acht Flussquerungen im Stadtgebiet von Dresden. Sie verbindet die Altstadt mit der Neustadt und bietet über mehrere Aussichtsplattformen einen freien Blick auf die Brühlsche Terrasse und die wiederaufgebaute barocke Altstadtkulisse.

Beim Hochwasser 2013 wurde die Brücke stark geschädigt, so dass ab 2017 eine umfangreiche Sanierung erfolgte.

 

An zwei Brückenpfeilern führten wir eine temporäre Sicherung mittels Omega-Netzen durch. Die Netze wurden für eine bessere optische Anpassung an den Sandstein des Kulturdenkmals braun eingefärbt. Die Montagearbeiten erfolgten freischwebend aus einer Gondel. Während der Sicherungsarbeiten wurde der Schiffsverkehr uneingeschränkt aufrecht erhalten.

Nationalpark
Sächsische Schweiz

Bei Bauvorhaben in Schutzgebieten kommen neben besonders umweltschonenden Technologien häufig auch Sicherungsmaßnahmen mit natürlicher Anmutung zur Anwendung.

Nicht selten sind dabei Zuwegungen beengt bzw. für Technik unzugänglich. Hier sind meist Handarbeit oder andere innovative Lösungen gefragt. Die Sicherungskonzepte müssen so gestrickt sein, dass sowohl der Schutz vor Naturgefahren gewährleistet ist als auch das optische Bild so wenig wie möglich beeinträchtigt wird.

Wir setzen dies u. a. mit eingefärbten Netzen, Zäunen und Ankern um oder modellieren Spritzbeton so, dass er die natürliche Form der Felsformation oder Sandsteinmauer nachempfindet.

  • Grau LinkedIn Icon
  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube